Wartung im März: Sicherheit für Kleinunternehmen

Fairer Schlüsseldienst

Eigentumsverbrechen ist etwas, woran jeder Geschäftsinhaber denkt. Selbst mit einer Versicherung können die Spesen Tausende von Dollar an Bestandsverlusten, Sachschäden und Betriebsunterbrechungen erreichen. Der beste Weg, um dieses Geld zu sparen, besteht darin, aktiv zu bleiben und in wirksame Sicherheitsmaßnahmen zu investieren, um Kriminalität zu verhindern, bevor dies geschieht.

DINGE, DIE SIE HEUTE TUN KÖNNEN, UM EINEN VERLETZUNG IN IHRER BDEINIA ZU VERMEIDEN

Stoppen Sie Verbrechen mit visuellen Abschreckungsmitteln. Indem Sie Kriminellen zeigen, dass Sie auf sie vorbereitet sind, können Sie ihnen einfach und effizient Verpackungen schicken. Stellen Sie Schilder auf, die darauf hinweisen, dass Ihr Unternehmen rund um die Uhr überwacht wird, auch wenn dies nicht der Fall ist. Setzen Sie eine Markierung in Ihr Protokoll, die besagt, dass das überschüssige Bargeld in einem Safe hinterlegt wurde, zu dem Mitarbeiter keinen Zugang haben. Platzieren Sie eine Höhenmarkierung neben der Tür, um ausgehende Kriminelle zu identifizieren.

Trainieren Sie Ihre Mitarbeiter, um potenzielle kriminelle Aktivitäten zu erkennen. Die Mitarbeiter sollten sich der Warnsignale eines möglichen Raubüberfalls bewusst sein, z. B. darauf warten, dass andere Kunden das Geschäft verlassen, bevor sie zur Kasse gehen, oder bis zu einigen Minuten vor Schließung des Geschäfts außerhalb des Geschäfts wandern. Sagen Sie den Mitarbeitern, wie sie während eines Raubüberfalls reagieren sollen und was unmittelbar nach einem Angriff zu tun ist.

Vermeiden Sie Überraschungen, indem Sie die Sichtbarkeit verbessern. Halten Sie Ihre Displays niedrig, damit Sie leichter sehen können, was alle im Geschäft tun. Wenn Ihr Geschäft tote Winkel aufweist, installieren Sie einen Weitwinkelspiegel, um den Bereich zu überwachen. Vermeiden Sie Fensteranzeigen, die Ihre Sicht blockieren, damit Mitarbeiter leicht sehen können, was draußen vor sich geht.

Ändere die Dinge. Ändern Sie die Zeit und den Weg Ihrer täglichen Bankeinzahlung. Kriminelle verbringen oft Tage damit, sich über Ihre Gewohnheiten zu informieren, bevor sie sich bewegen. Tragen Sie niemals Geld in der Hand und versuchen Sie nach Möglichkeit, mindestens zwei Personen zum Schlagen zu bewegen.

BERÜCKSICHTIGTE SICHERHEITSMASSNAHMEN

Installieren Sie sichere Türen und Tore. Standardschlösser und Glasfenster halten einen mit einem Baseballschläger oder einer Brechstange bewaffneten Angreifer kaum auf. Es ist viel effektiver, Absperrschieber und Absperrschieber von höchster Qualität zu installieren.

Investieren Sie in einen Safe. Unternehmen mit wertvollen Gütern, die über Nacht im Geschäft bleiben, müssen ihren Lagerbestand in hochwertigen Safes sichern. Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen gewählte Safe nicht nur dem Brandschutz, sondern auch dem Schutz dient. Installieren Sie einen Safe bei einem professionellen Sicherheitsunternehmen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Schließen Sie den Alarm an. Benachrichtigungen benachrichtigen die Polizei und Sie, dass sich jemand in Ihr Unternehmen gehackt hat. Wählen Sie einen Alarm, der anstelle eines Überwachungsdienstes direkt mit Ihrer örtlichen Polizeibehörde verbunden ist. Wenn Sie einen stillen Alarm kaufen, erfahren Sie, wie Sie einen Panikknopf hinzufügen, den die Mitarbeiter bei einem Einbruch diskret drücken können.

Möchten Sie mehr über die Sicherheitsmaßnahmen erfahren, die Ihr Unternehmen am besten schützen? Kontaktieren Sie das Fair Schlüsseldienst Team und einer unserer erfahrenen Spezialisten bespricht gerne Ihre Bedürfnisse mit Ihnen.

Text / Anruf in dem Sie auf den Anrufen-Button handelt

Finden Sie einen lokalen Anbieter von physischen Sicherheitslösungen

Nachweise zu "Wartung im März: Sicherheit für Kleinunternehmen"
    1953
  • Einbruch

  • Wann spricht man von "Einbruch"?
    Als Einbruch bezeichnet man das unerlaubte Eindringen in einen abgegrenzten Bereich bei Überwindung eines Hindernisses oder einer besonderen Sicherung gegen Wegnahme; Näheres wird im nationalen Recht definiert. Ein Einbruch geschieht in der Regel mit dem Ziel, in den Besitz von Gegenständen und/oder Informationen zu gelangen. Der Schutz dagegen ist eine Aufgabe von Schlüsseldiensten und Schließtechniker Ein Kontext „Einbruch“ kommt im ansässigen Rechtskreis erst als. Leistungsabfall ist immer an zusätzliche Photos oder Tatbestände gepaart, wie Klau, Hausfriedensbruch oder die Zerstörerischer Akt an Hindernissen bzw. der Bestrebung gleichbleibenden. Nach deutschem Strafrecht besuchen die Tatbestände des § 243 (Besonders häftiger Fall des Diebstahls) und § 244 (Diebstahl mit Waffen; Bandendiebstahl; Wohnungseinbruchdiebstahl) in allen Fällen anhand Grundtatbestand des § 242 sowie der Hausfriedensbruch nach § 123 in Betracht. Wird zum Einbrechern z. B. ein Haustürschloss oder Glasflächen verkratzt, liegt tateinheitlich Zerstörerische Handlung vor. Der maßgebliche Antithese mitten unter den Diebstahlsformen und dem Besitzstörung ist die Zueignungsabsicht. Der Einbruchsdiebstahl kann man weitaus gängigste Form. An Hausfriedensbruch kann angenommen entstehen, wenn der „Einbrecher“ ohne Bereicherungsabsicht geht, aber wissentlich oder erklärt haben, dass störend ist.
    1
  • Schlüsseldienst

  • 1954
  • Sicherheit

  • Wann spricht man von "Sicherheit"? 1959
  • Wartung

  • Wann spricht man von "Wartung"?
    1730
  • Mitte

  • Was kostet Schlüsseldienst in 10435, Mitte